Erbprinz-K1


Erbprinz-K1

Auf Lager
innerhalb 3-4 Tage Tagen lieferbar

575,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 0,6 kg


Im Herbst 2015 erscheint ARISTO Erbprinz Karlsruhe. 300 Jahre zuvor ließ der Markgraf Karl Wilhelm von Baden-Durlach seine Residenz „Carols Ruh“ errichten. Mit dieser – zunächst als Lustschloss geplanten – Residenz legte er den Grundstein für die heutige Stadt Karlsruhe. „Der Name ‚Karlsruhe‘ wurde für dieses Modell nicht von außen vorgeschlagen, sondern von meinen Mitarbeitern“, erinnert sich Vollmer. Denn die Stadt glänzt nicht nur mit ihrem Barock-Schloss. Dank ihrer Universität strahlt die Stadt viel Jugendlichkeit aus und profiliert sich gleichzeitig als Standort von Lehre und Forschung. Umfragen bestätigen immer wieder, dass die Menschen bei dem Namen „Karlsruhe“ an das immer wieder politisch aktuell bedeutsame Bundesverfassungsgericht denken. Wie muss eine Uhr aussehen, die diesem Anspruch gerecht wird? – „Wir haben uns für ein klassisch edles Gehäuse entschieden, das mit seinem abgesetztem Rand noch markanter wirkt.“ ARISTO liefert die Erbprinz Karlsruhe in glänzendem Edelstahl, Bicolor oder in goldplattiert. Für die Zifferblätter stehen ebenfalls mehrere Varianten zur Auswahl: Blau, Silber, Gold und Schwarz. Die betont zurückhaltend gestalteten Kravatten-zeiger betonen die arabischen Ziffern, der gebläute Sekundenzeiger bei der Version Version mit versilbertem Zifferblatt setzt einen charmanten Akzent. Wie bei allen Erbprinz Modellen erweist sich das Innenleben der „Karlsruhe“ als technisch hochwertig. Das ARISTOMATIC SW 200 gehört zu den besten Automaticwerken, die heute gebaut werden. Edelstahlgehäuse, Ø 41 mm, 5 atm, Mineralglas, Zifferblatt blau, ARISTOMATIC SW200 Automatikwerk, Glasboden, massives Milanaiseband.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Karlsruhe, ERBPRINZ